Univ.-Prof. Dr. Andreas Karwautz

Als universitäre Einrichtung ist uns die Vernetzung von Wissenschaft und Therapie ein besonderes Anliegen. Wir ersuchen Sie daher um Ihre Unterstützung und bitten Sie als Betroffene oder als KooperationspartnerIn an unseren Projekten teilzunehmen!

 

Risikoforschung zu Magersucht, Bulimie und Adipositas: Förderung durch die Europäischen Union im 5. Rahmenprogramm

Neues Projekt zur Spezifität und Sensitiivität eines Screenings auf Essstörungen bei Diabetes und Zöliakie: Förderung durch die Ö Nationalbank 

Projekt zur Verhaltenstherapie bei Magersucht unter Einbezug der Eltern (Ass.-Prof. Dr Ohmann und Prof Popow)

Neues Projekt: kostenlose Psychoedukation via Internet bzw. als Bibliotherapie

Prävalenz und Klinik von sowie Prädiktoren für das Auftreten von Essstörungen bei jugendlichen DiabetikerInnen: Förderung durch die Ö Nationalbank

Forschungsprojekte LINK

GESCHLOSSEN

GESCHLOSSEN

 

GESCHLOSSEN

 GESCHLOSSEN

GESCHLOSSEN

OFFEN

Diabetes mellitus—Coping, Lebensqualität, Essverhalten, Insulintherapie

Projekt zur psychosozialen bzw. kinderpsychiatrischen  Aspekten des Diabetes mellitus in Kooperation mit der UK für  Kinderheilkunde (Prof Schober, Mag Dr. Wagner, Mag. Brunmayr,  Prof Karwautz).

OFFEN

OFFEN

OFFEN

Genetische Untersuchung der Anorexia nervosa—Whole Genome Association Consortium

Genetische Untersuchungen bei Essstörungen

Therapeutisches Drug Monitoring bei Anorexia nervosa—Qualitätssicherung des begleitenden Einsatzes von Psychopharmaka /TDMVIGIL

Projekthomepage (passwortgeschützt)

Projekt zur Aufklärung des erblichen Hintergrundes von Magersucht mittels modernster Methoden (Prof Wagner, Prof Schwarzenberg, Prof Karwautz).

Projekt zur Aufklärung genetischer Hintergründe der Essstörungen (Prof Wagner, Prof Karwautz, Dr. Julia Philipp)

Projekt zur Qualitätssicherung die Psychotherapie begleitender psychopharmakologischer Therapie bei Magersucht (Dr. Julia Schwarzenberg, Dr. Michaela Mitterer, Prof Wagner, Prof Karwautz,  Dr. Tobias Volger, Dr. Nancy Gerges, MMag.Stefanie Truttmann.)

Diffusion Tensor Imaging bei Anorexia nervosa, Essstörungen, Migräne

Projekt zur Aufklärung neurobiologischer Hintergründe der Essstörungen (Dr. Clarissa Laczkovics, Mag. Dr. Wagner, Dr. Schwarzenberg, Prof Karwautz, Dr. Heidrun Eichberger, CM ES Schallmeiner, Dr. Stefan Seidel, Prof Cicek Wöber-Bingöl)

OFFEN

Evaluation der stationären Behandlung der Magersucht bei Adoleszenten (WITAM)

Projekt zur Aufklärung der Wirksamkeit des multidisziplinären Therapiekonzeptes der Station 06 (Prof Wagner, Prof Karwautz, Dr. Dunja Mairhofer)

Wiener Therapiekonzept für Adoleszente mit Magersucht (WITAM)

MHAT—Mental Health in Austrian Teenagers

Projekt zur Erfassung der Epidemiologie und der Risikofaktoren für kinder– und jugendpsychiatrische Probleme (2013-2015)

(Dr. Julia Philipp, Prof Wagner, Mag Dr Michael Zeiler, Prof Karwautz, PD Wolfgang Dür, CM Ricarda Pöschl, CM Abide Uyar, Mag Dr Karin Waldherr) 

Finanziert aus: „Gemeinsame Gesundheitsziele aus dem Rahmen-Pharmavertrag“
Paper:
Eur Child Adolesc Psychiatr

SUCCEAT– Angehörigenprojekt

Projekt zur Erfassung Projekt zur Angehörigenarbeit bei Jugendlichen mit Essstörungen (2014-2017)
Randomisiert kontrollierte Studie am AKH Wien in Kooperation mit der Parklandklinik
Dr. Julia Philipp,
Dr. Elisabeth Merl, MMag. Stefanie Truttmann, Mag. Claudia Franta,  Dr. Gabriele Schöfbeck, Dr. Clarissa Laszkovics, Prof. Mag. Dr. Waldherr, CA Hartmut Imgart; Mag Dr M Zeiler
Prof Karwautz, & Prof. Wagner — Projektleitung
FLYER

Finanziert aus: „Gemeinsame Gesundheitsziele aus dem Rahmen-Pharmavertrag“
Homepage:
www.succeat.at

 

SUCCEAT

How to care
for somone
with an
eating
disorder

Projekt in Horizon 2020 (2015-2018)

Beginn 1/9/15

Finanziert aus: „Horizon 2020“

MitarbeiterInnen am Standort AKH Wien:

Dr Megan Jones, Mag Dr. Michael Zeiler, Mag Stefanie Kuso

Homepage: www.icare-online.eu

Facebook: www.facebook.com/Icare2020

MedUniWien: https://www.meduniwien.ac.at/web/forschung/forschungsprojekte/eu-projekte/horizon-2020/icare-andreas-karwautz/

Horizon 2020 EU-Projekt—ICARE

MANTRa– Magersuchtstherapie für Jugendliche

Beginn Herbst 2017– Aufnahme von PatientInnen ab März 2018

Finanziert aus: Pharmig.at—Gemeinsame Gesundheitsziele

Mag Tanja Wittek, MSc

MMag Stefanie Truttmann

Anmeldung:

Email: mantra@meduniwien.ac.at

Tel.: 0681 818 235 71
Tel.: 01-40400-30171

 

MANTRa—Ambulante Behandlung der adoleszenten Magersucht

MIGBAN—Microbiom bei Anorexia nervosa—ERANET-Neuron 2018 Projekt

MIGBAN

2019–2023 Aufnahme von PatientInnen ab Sommer 2019
Finanziert aus: ERANET Neuron 2018

Ein Multinationales Kooperationsprojekt mit der UK für Radiologie AKH Wien und der Uni Graz. 

Projektleitung: A Karwautz, Wien

Gesamtleitung: Prof Herpertz-Dahlmann, Aachen

https://www.neuron-eranet.eu/_media/MiGBAN_summary.pdf

 

Covid-Isolation Scala

2020

Ein Multinationales Kooperationsprojekt mit der University of Barcelona, anderen europäischen Universitäten und der Parklandklinik

Projektleitung: M Zeiler, A Karwautz, et al. Wien

Gesamtleitung: Prof F Fernandez-Aranda, Barcelona

EK 2111/2020


Details

Link zur Online-Erhebung

 

Informationen zur Covid-Situation in Hinblick auf Essstörungen

Link

COVID-Isolations Skala

Interuniversitäres Projekt (Uni Wien– MedUniWien) 

2021-2024

 

Assoc-Prof. PD Dr. Giorgia Silani gem. mit Univ.-Prof. Dr Andreas  Karwautz 

 

Dzt. Mitarbeiter:

Mag Dr Michael Zeiler

Assoc Prof PD Dr Wolfgang Bogner

 

Details folgen

 

Interuniversitäres Clusterprojekt:
A translational psychiatric approach to adolescent anorexia nervosa—from genes to brain systems and behaviors